planet prozess / graffitimuseum

ausgehend von diesen astronomischen erkenntnissen:

Saturn’s Moon Enceladus Is A ‚Cosmic Graffiti Artist,‘ Astronomers Discover

Science Daily — Astronomers from the University of Virginia and other institutions have found that Enceladus, the sixth-largest moon of Saturn,
is a „cosmic graffiti artist,“ pelting the surfaces of at least 11 other moons of Saturn with ice particles sprayed from its spewing surface geysers.
“ (…) (via)

..hat das graffitimuseum auf dem „planet prozess“ einen raum gestaltet in welchemgraff urban grassrootsdie besucherin zur entdeckerin wird. die idee: ein schwarz gestrichener raum, zwei dia-projektoren und die projezierten bilder zweier galaxien, sollen animieren eigene sternenbilder zu entdecken und zu markieren. dies geschieht durch das freikratzen der stellen an den schwarzen waenden auf welchen ein weisser fleck der projezierten sternenkarten faellt, um diese nun durch die entsetehende hinterliegene weisse flaeche in einem viel hellerem licht erstrahlen zu lassen.

graffitimuseum-1 (planet prozess)